Am Montag, den 15. März begannen die Kanalarbeiten für unsere Oberflächenwasserentsorgung. Da der Kanalbau direkt an der Asphaltpiste beginnt, ist der Platz zunächst noch bis einschließlich Donnerstag, 18. März geschlossen.

Mittwoch, 17. März:

Der Anschluss an den Schacht an der Piste ist erstellt, die ersten Rohre Richtung Südwald werden eingebaut.

Die Firma Ziegler nutzte die PPR Zeit auf dem Flugplatz EDPA und führte Test- und Probefahrten durch.

Mit zwei Z6 Flugfeldlöschfahrzeugen hat Ziegler dabei den sogenannten Beschleunigungssensor getestet und kalibriert. Dieser soll vor kritischen Fahrsituationen warnen und verhindern, dass das Fahrzeug bei Einsatzfahrten umkippt.

 

 

 

 

 

 Unsere fleißigen Helfer schaffen uns mit Schneeräumer und Schneefräse ein fliegbares Wochenende.